TIPP: man findet fast alle Informationen auf www.horariodebuses.com


Belize


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Transportmittel: ADO Bus,Taxi Colectivo, Ocean Ferry, James Bus Line

Reiseroute: Caye Caulker --> Hopkins --> San Ignacio

 

Von Bacalar, Mexiko nach Caye Caulker, Belize:

- über die ausführliche Reise kannst du hier lesen

 

- Taxi von Bacalar nach Chetumal (Nuevo Mercado) - 67 Pesos (= 3,30€) - ca. 45 Min

- Chicken Bus bis nach Belize City - 150 Pesos (= 7,50€) - ca. 5h

- 10 Min Fußmarsch zum Hafen, oder Taxi für ca. 5 US$

- mit der Ocean Ferry nach Caye Caulker - 29 BZ$ Roundtrip (= 13,40€) - ca 45 Min

 

Von Caye Caulker nach Hopkins:

- von Caye Caulker nach Belize City mit der Ocean Ferry: mit Roundtrip Ticket von der Einreise oder 19,50 BZ$ (= 8,30€) one way - ca. 45 min

- 10 Min Fußmarsch zum Busbahnhof oder Taxi für ca. 10 BZ$ (= 4,25€)

- James Bus Line von Belize City nach Hopkins (Richtung Punta Gorda) - 14 BZ$ (= 6,50€) - ca. 3,5h

- von dort muss man Taxi nehmen bis ins 7 km entfernte Hopkins für 10 BZ$, oder man fährt per Anhalter, was hier völlig üblich ist.

ODER:

- vom Belize Busbahnhof mit dem Bus nach Dangriga (fährt etwa jede halbe Stunde von 5 Uhr bis 21 Uhr) und es gibt einen Express Bus um 14 Uhr.

- von Dangriga nach Hopkins: gibt es nur 2 Direktbusse nach Hopkins. Die fahren jeweils um 10:30 Uhr und um 17 Uhr. Wenn man den Bus verpasst, muss man irgendeinen Bus    nehmen, der in den Süden Richtung Punta Gorda fährt und dann wieder an der Hopkins Junction aussteigen.

 

Von Hopkins nach San Ignacio:

- mit dem Taxi oder per Anhalter zur Hopkins Junction (es gibt auch einen Bus, am besten im Hostel nach den aktuellen Zeiten fragen)

- Bus von Hopkins Junction nach Belmopan: 10 BZ$ (= 4,60€) Dauer ca. 2h; fährt alle 2h (der erste Bus fährt gegen 6 Uhr)  

- Bus von Belmopan in Richtung Benque (fährt jede halbe Stunde). In San Ignacio aussteigen - 3 BZ$ (= 1,40€) - ca. 1h

 

Von San Ignacio, Belize nach Flores, Guatemala:

- mit dem Taxi von San Ignacio bis an die Grenze - 10 BZ$ (= 4,60€)

ODER:

- alternativ kann man auch den Bus bis nach Benque nehmen (3 BZ$ (= 1,40€)), allerdings muss man dann von Benque aus trotzdem ein Taxi bis zur Grenze nehmen und das         wird meist schamlos ausgenutzt, so dass gerne mal 15 BZ$ (= 6,40€) verlangt werden.

- an der Grenze auf der guatemalischen Seite fahren dann jede Menge Busse ab. Der chicken bus kostet ca. 80Q (= 9,40€) und ein Taxi zwischen 300-450Q (= 35-53€). Ich hatte     Glück und zur selben Zeit stand ein Shuttle bereit. Der wollte zwar zuerst 150Q (= 17,60€), aber ich konnte ihn auf 100Q (= 11,70€) runterhandeln.


Costa Rica


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Transportmittel: Bus, Fähre

Reiseroute: Monteverde --> Montezuma (über Puntarenas) --> Quepos/Manuel                               Antonio --> Puerto Viejo (über San José)

 

Von Ometepe, Nicaragua nach Monteverde, Costa Rica:

- mit der Fähre von Ometepe nach San Jorge: 50 Cordoba (= 1,50€)

- mit dem Taxi von San Jorge bis zur Grenze: 120 Cordoba (= 3,60€) bei 4 Personen

  ZUR INFO: Die Ausreise kostet insgesamt 150 Cordoba (= 4,50€)

- an der Grenze kann man entweder ein Shuttle nehmen für 8-12 US$, welches über      Liberia, La Irma und San José fährt, oder einen chicken bus, der günstiger ist, aber      überall hält.

- im Shuttle bekommst du den Immigrationszettel, dann gehts zur Immigration, wo es gut ein paar Stunden dauern kann, bis man durch ist. Du musst hier deine Ausreise aus            Costa Rica nachweisen! Tipps zu Fake-Tickets findest du bei Meine Reisehelfer.

- in La Irma wirst du bei einer Tankstelle rausgelassen. Überquere die Straße, dort ist eine Bushaltestelle bis nach Monteverde.

  ACHTUNG: es gibt nur 2 Busse pro Tag! Um 10 Uhr und um 15 Uhr (wobei sich der um 15 Uhr auch mal um eine halbe Stunde verspäten kann). Ein Taxi kostet 70 US$!!!! Ich                            hab natürlich den Bus verpasst, und hatte aber Glück, dass ich per Anhalter jemanden gefunden habe, der mich mitgenommen hat. Sollte dir das auch passieren, so                        kannst du einen Bus bis in den nächsten Ort Las Juntas nehmen. Dort gibt es eine günstige Übernachtungsmöglichkeit.

 

Von Monteverde nach Montezuma/Santa Teresa:

- Bus von Monteverde nach Puntarenas: 1.480 Colones (= 2,25€). Fährt um 4:20 Uhr, 5:30 Uhr (nicht sonntags) und 6 Uhr und 15 Uhr. Dauer ca. 3h

- Laufe 2,5km bis zum Fährterminal Tambor oder nimm ein Taxi. 

- Fähre von Puntarenas bis nach Paquera: 810 Colones (= 1,25€). Die Fähre fährt um 5 Uhr, 9 Uhr, 11 Uhr, 14 Uhr, 17 Uhr und 20:30 Uhr. Dauer ca. 1h.

- Bus von Paquera bis nach Montezuma: 1.800 Colones (= 2,75€). Fährt um 06:15 Uhr, 08:30 Uhr, 10:30 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr, 16:30 Uhr und 18:30. Er fährt über Cóbano,        wo man umsteigen könnte in den Bus nach Santa Teresa. Dauer bis nach Cóbano ca. 1h-1,5h und von dort noch weitere 20 min bis nach Montezuma.

 

Andere Verbindungen aus Monteverde:

Von Monteverde nach San Jose: 6:30 Uhr und 14:30 Uhr. Das Ticket kostet 6 US$ und sollte im Voraus gekauft werden. Die Fahrt dauert etwa 4h.

Wenn man von Monteverde nach Liberia, Penas Blancas (Grenze zu Nicaragua), San Juan del Sur oder Ometepe möchte, so nimmt man den Bus nach Puntarenas um 4:20 Uhr, damit man die Verbindung in La Irma bekommt um 5:30 Uhr. Dann muss man in Sardinal nochmal umsteigen (6 Uhr) um dann einen Bus in Lagartos zu bekommen, der alle 45 Minuten zur Grenze fährt. 

Wenn man nach Jaco oder Quepos/Manuel Antonio möchte, so nimmt man den Bus nach Puntarenas, läuft ca. 100m die Straße runter Richtung Meer. Dort ist der offizielle Busbahnhof, wo es Verbindungen ca. alle 2h gibt. Am Terminal und sogar in den meisten Bussen gibt es funktionierendes WiFi!!!

Möchte man nach Liberia, Tamarindo, Coco Beach oder Papagayo Gulf, so fährt man auch nach Puntarenas, und steigt in La Irma, Sardinal oder Lagartos um. Möchte man nach Samara weiter, so nimmt man hier einen Bus Richtung Nicoya-Samara.

Natürlich könnte man auch ein Shuttle für ca. 25 US$ buchen, aber wir wollen ja schließlich sparen, stimmts?

 

Von Montezuma nach Quepos/Manuel Antonio:

- Bus von Montezuma nach Paquera: 1.800 Colones (= 2,75€). Fährt um 5:30 Uhr, 8 Uhr, 10 Uhr, 12:15 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr.

- Fähre von Paquera nach Puntarenas: 810 Colones (= 1,25€). Fährt um 5:30 Uhr, 9 Uhr, 11 Uhr, 14 Uhr, 17 Uhr und 20 Uhr.

- Bus von Puntarenas nach Quepos: 2.415 Colones (= 3,70€). Fährt um 5 Uhr, 8 Uhr, 11 Uhr, 12:30 Uhr, 14:30 Uhr und 16:30 Uhr.

- In Quepos fährt alle 20min ein Bus nach Manuel Antonio: 620 Colones (= 0,95€)

 

Von Quepos nach Puerto Viejo:

- Bus von Quepos nach San José: 4.575 Colones (= 7€). Fährt um 5:30 Uhr, 6:25 Uhr, 8 Uhr, 8:30 Uhr, 9:55 Uhr, 12:25 Uhr, 13:30 Uhr, 14:30 Uhr, 14:55 Uhr, 16 Uhr, 16:30 Uhr        und 17:25 Uhr. Dauer ca. 3-4h

- Ankunft am San José Terminal Tracopa. Von dort die 2km zu Fuß oder mit dem Taxi zum Terminal Atlantico Norte. Die ersten 1,5km führen schön durch eine nette                          Fußgängerzone durch, allerdings ändert sich dann schlagartig das Stadtbild und man befindet sich in mitten von Obdachlosen und Prostituierten....

- Bus von San José Terminal Atlantico Norte nach Puerto Viejo: 5.525 Colones (= 8,40€). Fährt um 6 Uhr, 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr. Dauer ca. 5h


Guatemala


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Transportmittel: Chicken busses (normale öffentliche Busse), taxi colectivos, Shuttle     Reiseroute: Flores --> Semuc Champey --> Antigua --> San Pedro --> Rio Dulce         

 

Von Flores nach Semuc Champey:

- mit dem Shuttle für 100Q (= 12,50€) nach Lanquin. Dort wird man sofort überflutet       von Menschen, die einem ein Hostel und den Transport dorthin anbieten. Ich hatte       mich bereits für das beste Hostel entschieden: Green Go Hostel in Semuc Champey.   Der Transporter stand schon bereit und allein diese Fahrt durch den Dschungel war     die lange Reise wert!

 

Von Semuc Champey nach Antigua:

- der Transporter vom Green Go Hostel brachte mich morgens rechtzeitig nach Lanquin zurück, damit ich dort ein Shutlle nach Antigua nehmen konnte für 125Q (= 15,50€).

 

Von Antigua nach San Pedro Lake Atitlan:

- Direkt-Shuttle für nur 60Q (= 7,50€).

 

Von San Pedro Lake Atitlan nach Rio Dulce:

- Mit dem Shuttle von San Pedro nach Antigua

- umsteigen in das nächste Shuttle, das einen nach bis nach Rio Dulce bringt. Insgesamt ca. 300Q (= 37,50€)

 

Von Rio Dulce, Guatemala nach Utila, Honduras:

- hier kannst du über meine ausführliche Erfahrung lesen. Rein theroretisch ist es etwas einfacher, wenn man nicht gerade Straßenblockaden im Weg hat.

- Theoretisch: nimm den Bus bis nach San Pedro Sula. Steige dort in den nächsten Bus bis nach La Ceiba. Du wirst dort übernachten müssen, da die Chancen, die letzte Fähre      um 16:30 Uhr zu bekommen, eher gering sind. Am nächsten morgen, nimm ein Taxi zum Hafen, um die Fähre um 9:30 Uhr nach Utila zu bekommen. (Busse ca. 17€, Fähre 22€).

ODER:

- Es gibt Shuttles die einen für 65 US$ direkt von Rio Dulce nach La Ceiba bringen mit Litegua Bus. Sie 'garantieren', dass man so noch die letzte Fähre bekommt, aber da würde     ich mich nicht drauf verlassen.

ODER:

- Für 50US$ gibt es ein Speed Boat von Puerto Barrios. Da muss man allerdings erst mal hinkommen. Man kann mit dem Boot fahren, oder mit dem Bus fahren. Hier muss man       allerdings in Morales umsteigen. Leider sind mir die Preise nicht bekannt.


Honduras


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Transportmittel: Shuttle, Taxi Colectivo, Fähre

Reiseroute: La Ceiba --> Utila

 

Von La Ceiba nach Utila:

- Taxi vom Hostel zum Hafen, ca. 150 Lempira (4,70€)

- Fähre nach Utila für 575 Lempira (= 22€)

 

Von Utila, Honduras nach Leon, Nicaragua:

Hier findest du den ausführlichen Weg.

- Fähre von Utila nach La Ceiba (575 Lempira (= 22€))

- Shuttle von La Ceiba nach Leon (1560 Lempira (= 60€))

 


Kuba


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Transportmittel: Viazul Bus und Taxi Colectivo

Reiseroute: Havanna --> Camagüey --> Santiago de Cuba --> Trinidad --> Vinales

 

Von Havanna nach Camagüey:

- Viazul Bus für 33 CUC (= 28€)

 

Von Camagüey nach Santiago de Cuba:

- Viazul Bus für 18 CUC (= 15,30€)

 

Von Santiago de Cuba nach Trinidad:

- Viazul Bus für 33 CUC (= 28€)

 

Von Trinidad nach Vinales:

- Taxi Colectivo für 35 CUC (= 29,70€)

 

Von Vinales nach Havanna:

- Taxi Colectivo für 20 CUC (= 17€)


Mexiko


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Transportmittel: ADO Bus und Taxi Colectivo

Reiseroute: Cancun --> Playa Del Carmen --> Tulum --> Bacalar

 

Von Cancun nach Playa Del Carmen:

- Taxi Colectivo für 38 Pesos (= 1,90€)

 

Von Playa Del Carmen nach Tulum:

- Taxi Colectivo für 45 Pesos (= 2,30€)

 

Von Tulum nach Bacalar:

- ADO Bus für 114 Pesos (= 5,70€)

 

Von Bacalar, Mexiko nach Caye Caulker, Belize:

Über meinen ausführlichen Weg kannst du hier lesen, ansonsten hast du mehrere Möglichkeiten:

 

Schnell und teuer:

- Taxi Colectivo nach Chetumal (45 Pesos = 2,15€)

- Wasser Taxi nach Caye Caulker one way (55 US Dollar)

àca. 3,5h à53 Euro

 

Mittelschnell und mittelgünstig:

- ADO Bus nach Belize City (255 Pesos = 12,30€)

- 10 Minuten bis zur Fähre laufen (bitte nur bei Tageslicht)

- Ocean Ferry nach Caye Caulker (29 BZ$ Roundtrip = 13,40€)

à ca. 4h à 27 Euro

 

Langsam und günstig:

- Taxi Colectivo nach Chetumal (für 67 Pesos bis zum Nuevo Mercado (= 3,30€)

- local bus nach Belize City (150 Pesos = 7,50€)

- 10 Minuten zur Fähre laufen (bitte nur bei Tageslicht)

- Ocean Ferry nach Caye Caulker (29 BZ$ Roundtrip = 13,40€)

à ca. 5hà25,30 Euro


Nicaragua


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Transportmittel: Chicken Bus, Cargo Schiff, Pangas (kleine Boote)

Reiseroute: Léon --> Estelí --> Somoto Canyon --> Masaya --> Granada --> San Juan                     Del Sur --> Managua --> Corn Islands --> Ometepe

 

Von Leon nach Esteli:

- Chicken Bus vom Terminal de Buses in Leon für 100 Cordoba (= 3€)

 

Von Esteli nach Masaya:

- Chicken Bus vom Terminal de Buses Norte in Esteli für 65 Cordoba (= 2€)

 

Von Masaya nach Granada:

- Chicken Bus von Estacion de Autobus in Masaya für 30 Cordoba (= 0,90€ inkl. Rucksack, der extra berechnet wurde) 

 

Von Granada nach San Juan Del Sur:

- Chicken Bus von Granada vom Terminal de Buses Rivas nach Rivas 32 Cordoba (= 0,95€) ca. 1,5h

- Chicken Bus von Rivas nach San Juan Del Sur 30 Cordoba (= 0,90€) ca. 1,5h

ACHTUNG: vor allem in Rivas versuchen die Taxifahrer dir immer weis zu machen, dass kein Bus mehr fährt, oder erst in 1-2h. Hör nicht drauf, sondern frag die Busfahrer. Die                           Busse fahren dort sehr regelmäßig ab.

 

Von San Juan Del Sur nach Managua:

- Chicken Bus von San Juan Del Sur nach Rivas 40 Cordoba (= 1,20€) ca. 1,5h

- Chicken Bus von Rivas nach Managua 70 Cordoba (= 2,10€) ca. 2h

 

Von Managua nach Little Corn Island:

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

 

Langsam und günstig - Cargo Schiff: 

- Chicken Bus von Managua nach El Rama (vom Mercado Mayoreo) - 150 Cordoba (= 4,50€) ca. 7-8h // Oder: Express Bus von Ivan Montenegro (muss vorreserviert                     werden: +2253 2879) - 174 Cordoba (= 4,90€) ca. 6h

- Cargo Schiff von El Rama nach Big Corn - 300 Cordoba (= 9€) ca. 12-15h

ACHTUNG: Das Boot legt nur 1-2 mal die Woche ab. Meist Donnerstag Abend oder Freitag früh. Das hängt allerdings immer vom Captain und vom Wetter ab. 

- Panga von Big Corn nach Little Corn - 145 Cordoba (= 4,40€) ca. 30 min (das letzte Panga fährt um 16:30 Uhr)

 

Langsam und günstig - Fähre: 

- Chicken Bus von Managua nach El Rama (vom Mercado Mayoreo) - 150 Cordoba (= 4,50€) ca. 7-8h // Oder: Express Bus von Ivan Montenegro (muss vor-reserviert                       werden: +2253 2879) - 174 Cordoba ca. 6h

- Chicken Bus von El Rama nach Bluefields // Oder: Panga von El Rama nach Bluefields - 250 Cordoba (= 7€) ca. 2h 

- Fähre Bluefields Express über den Rio Escondido von Bluefields nach Big Corn - 255 Cordoba (= 7,15€) ca. 5-6h

ACHTUNG: Die Fähre fährt nur einmal pro Woche --> Mittwochs 9 Uhr. Zudem soll die Überfahrt extrem wellig sein, also besorg dir ne ordentliche Ladung Pillen gegen                                       Seekrankheit.

 

Schnell und teuer - Flugzeug:

- Flug von Managua nach Big Corn mit La Costeña für 165US$ Roundtrip (ca. 105US$ One Way). Diesen Preis bekommt man nur, wenn man telefonisch bucht. Die Chancen,         dass jemand antwortet sind allerdings leider gering...

 

Von Little Corn Island nach Managua:

- Panga nach Big Corn Island - 145 Cordoba (= 4,40€) ca. 30 min

- Cargo Schiff Island Express II nach El Rama, über Bluefields. Fährt meistens sonntags gegen 9 Uhr ab. Am besten vor Ort nochmal fragen, da sich das öfters mal ändert. 300       Cordoba (= 9€) ca. 12-15h

- man erreicht El Rama im besten Fall um 21 Uhr. Dann würde auch direkt ein Bus zurück nach Managua fahren. Ich kam leider erst um 2 Uhr morgens an, aber selbst da fuhren     noch Busse (um 2 Uhr, 3 Uhr und 4:30 Uhr) für 150 Cordoba (= 4,50€) ca. 6h

ODER:

- Fähre Bluefields Express Donnerstags nach Bluefields - 255 Cordoba (= 7,15€)

- Bus oder Boot nach El Rama - 250 Cordoba (= 7€) ca. 2h 

- Bus von El Rama nach Managua - 150 Cordoba (= 4,50€) ca. 6h

 

Von Managua nach Ometepe:

- Bus vom Terminal de Buses Roberto Huembes nach Rivas - 56 Cordoba (= 1,70€)

- In Rivas vom Busterminal zur Straße laufen und dort auf den Bus warten, der nach San Jorge fährt - 7 Cordoba (= 0,20€). Die Taxifahrer werden dir wieder sagen, dass kein Bus   fährt und sie bieten dir für 3-5US$ eine Fahrt an. Der Bus kommt jede halbe Stunde, außer sonntags! Da fährt tatsächlich keiner. Wenn du es eilig hast, und zum Beispiel die           letzte Fähre erwischen musst, dann nimm das Taxi, denn der Bus fährt erst mal durch die ganze Stadt.

- von San Jorge fahren dann halbstündlich bis stündlich Fähren und Lanchas (kleinere Boote) von 7 Uhr - 17:45 Uhr für 55 (= 1,50€) bzw. 35 Cordoba (= 1,05€) bis nach                   Moyogalpa. Dauer ca. 1h


Panama


Route wurde ermittelt auf tripline.net
Route wurde ermittelt auf tripline.net

Von Puerto Viejo, Costa Rica nach Bocas Del Toro, Panama:

- Bus von Puerto Viejo bis zur Grenze in Sixaola: 1.670 Colones (= 2,55€) Fährt

  Mo-Sa stündlich von 6:30 Uhr - 19:30 Uhr; sonntags alle 2h von 6:30 Uhr - 18:30 Uhr

ZUR INFO: Ausreisegebühr aus Costa Rica beträgt 4.800 Colones (= 7,30€)

                  Einreisestempel für Panama beträgt 4 US$

- zu Fuß links an der Brücke vorbei zu einer kleinen Tienda, wo man die                          Ausreisegebühr bezahlen kann (geht zwar theoretisch auch am Automaten der              Immigration mit Kreditkarte, aber der funktioniert nicht immer) und den                          Immigrationszettel bekommt

- dann auf die Brücke rauf und bevor man über die Brücke rüber läuft, befindet sich        rechts die Immigration, wo man den ausgefüllten Zettel abgibt

- dann über die Brücke laufen und direkt hinter der Brücke rechts den kleinen Berg runter und der Straße folgen. Auf der linken Seite siehst du dann wieder eine kleine Tienda, wo    du den Einreisestempel bezahlst. Hier musst du deine Uhr um 1h vorstellen.

- danach weiter und links die Treppe runter und geradeaus der Straße folgen bis zur Immigration, wo die Ausreise nachgewiesen werden muss (z.B. mit einem Faketicket siehe        Meine Reisehelfer)

- dann zur Bushaltestelle. Die liegt etwas versteckt parallel zur Hauptstraße. Lauf zurück Richtung Brücke, gehe durch die kleine Unterführung und dann links. Auf der rechten          Seite siehst du einen kleinen Laden und daneben einen großen Parkplatz, wo die Busse ankommen.

- mit dem Bus gehts dann nach Changuinola: 1,50 US$

- in Changuinola laufe durch den schlauchförmigen Busbahnhof bis nach hinten durch und dann rechts. Dort fahren die Busse nach Almirante ab.

- Bus nach Almirante: 1,45 US$, Dauer ca. 1h

- in Almirante lässt dich der Fahrer an einer Gabelung raus. Folge der Straße nach rechts und nach ein paar Minuten kommen auf der rechten Seite verschiedene kleine                    (unscheinbare) Büros, wo du dir ein Ticket für das Boot kaufen kannst

- Boot von Almirante nach Bocas Del Toro: 6 US$, sie fahren jede halbe Stunde von 6 Uhr bis 18 Uhr. Dauer ca. 30 min

ZUR INFO: Das klingt jetzt alles wahnsinnig kompliziert, ist aber eigentlich ganz einfach. Der gesamte Weg nimmt in etwa 4h Zeit in Anspruch, natürlich je nachdem, wie viel an                        der Grenze los ist.

 

Von Bocas Del Toro nach Chiriquí (Lost and Found Hostel):

- Boot von Bocas Del Toro nach Almirante: 6 US$

- in Almirante entweder die 1,5km zur Bushaltestelle zu Fuß laufen, oder ein Taxi für ca. 1 US$ nehmen

- Bus von Almirante Richtung David: 8 US$; sag dem Busfahrer, dass du zum Lost and Found Hostel möchtest, dann lässt er dich an der entsprechenden Stelle raus, von wo aus    du dann die restlichen 20 min bergauf wandern musst.

 

Vom Lost and Found Hostel nach Santa Catalina:

- Bus vom Lost and Found nach David: 4 US$

- Bus von David nach Santiago: 9 US$, Dauer ca. 3,5h

- laufe die 1,5km oder nimm ein Taxi für 2 US$ zum Terminal de Transporte

- Bus von Santiago nach Soná: 2 US$, Dauer ca. 1h

- Bus von Soná nach Santa Catalina: 4,65 US$, Dauer ca. 1,5h; fährt  um 4:30 Uhr, 5:30 Uhr, 8:40 Uhr, 11:20 Uhr, 13:30 Uhr, 14:40 Uhr, 16:45 Uhr

 

Von Santa Catalina nach Panama City:

- Bus von Santa Catalina nach Soná: 4,65 US$; fährt um 6 Uhr, 7 Uhr, 8 Uhr, 10:40 Uhr, 13:15 Uhr, 15:30 Uhr

- Bus von Soná nach Santiago: 2 US$

- Bus von Santiago nach Panama City: 9 US$, Dauer ca. 3,5h

 

Von Panama City zu den San Blas Inseln:

- 2 Tage - 1 Nacht Tour für 165 US$ über Cacique Cruiser